Wetterwarnungen

Die Daten wurden freundlicherweise vom Deutschen Wetterdienst zur Verfügung gestellt.
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Warnungen für Kreis Offenbach

Warnkarte Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 27.05.2019, 07:00 Uhr

Im Laufe des Tages im äußersten Süden und Südosten einsetzender,
teils ergiebiger Dauerregen.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden
bis Dienstag, 28.05.2019, 07:00 Uhr:

Ein Tiefausläufer eines Tiefdruckkomplexes über Südnorwegen verlagert
sich allmählich vom Norden Deutschlands weiter Richtung Mitte. Im
Laufe des Tages lässt auch der Hochdruckeinfluss im Süden nach und
der äußerste Süden und Südosten gelangen in den Aktionsradius eines
Tiefs südlich der Alpen.

WIND:
Besonders an der Nordsee und Ostsee steife Böen um 55 km/h (7 Bft)
aus Südwest. Auf dem Brocken bis heute Mittag Sturmböen um 75 km/h
(8-9 Bft).

DAUERREGEN:
Heute Nachmittag und -abend von Niederbayern bis an die Alpen
einsetzender Dauerregen, bis in die Nacht zu Donnerstag anhaltend.
Dabei verbreitet 50 bis 80 l/qm Regen, in einigen Staulagen der Alpen
sogar 100 bis 120 l/qm (Unwetter).


Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 27.05.2019, 11:00 Uhr

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Olaf Pels Leusden



Warnkarte Hessen und Rheinland-Pfalz

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 27.05.2019, 06:58 Uhr

Heute von Nordwesten Regen, am Nachmittag Übergang zu einzelnen
Schauern. In der Nacht abziehend, nachfolgend Auflockerungen und
überwiegend trocken.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Ein schwacher Tiefausläufer überquert Rheinland-Pfalz und das
Saarland langsam südostwärts. Rückseitig wird in einer nordwestlichen
etwas kühlere Meeresluft herangeführt.

Keine warnrelevanten Wetterereignisse.

Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 27.05.2019, 10:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, vh


Warnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland